Höhe des Lieferantenkredits

Die Höhe des Lieferantenkredits wird individuell festgelegt und hängt von der Kreditrisikobewertung sowie dem zu erwartenden Handelsumsatz mit dem jeweiligen Kunden ab. Im Laufe der Zusammenarbeit mit TelForceOne S.A. kann der Lieferantenkredit je nach Umsatzentwicklung erhöht werden

Wir behalten uns vor, die Krediteinräumung vom Gutachten einer auf Kreditrisikobewertung und Kreditversicherung spezialisierten Fremdfirma abhängig zu machen, was zur Folge haben kann, dass Sie auf den Kreditbescheid unter Umständen etwas länger warten müssen.

Jeder Kunde kann eine Zahlungsstundung beantragen, sofern er vorher mindestens zwei Bargeschäfte (Vorkasse, Nachnahme bzw. Barzahlung an der Kasse) getätigt hat.

Jeder Kunde, der einen Lieferantenkredit beantragt hat, wird bei Biuro Informacji Gospodarczej Krajowego Rejestru Długów (als polnischer Entsprechung der deutschen Schufa Holding AG) auf dessen Kreditwürdigkeit geprüft. Falls negative Auskünfte darüber bestehen, wird der Kreditantrag abgelehnt.

Sämtliche erforderlichen Unterlagen lassen Sie bitte direkt Ihrem Berater bei TelForceOne S.A. zukommen. - Dies wird die Krediteinräumung erleichtern und beschleunigen.

Der gewährte Lieferantenkredit wird aktiv, sobald TelForceOne S.A. ein von Ihnen unterzeichnetes Exemplar des Kreditvertrags erhält.

Bei überfälligen Zahlungen zugunsten von TelForceOne S.A. werden bis zu deren Tilgung keine Bestellungen mehr entgegengenommen bzw. bearbeitet. Da der Zahlungstermin als Zahlungseingangsdatum zu verstehen ist, werden Sie gebeten, Überweisungsaufträge entsprechend vorzuziehen.

Bei wiederholten Zahlungsverzögerungen gegenüber TelForceOne S.A. kann das gewährte Kreditlimit verringert oder zurückgezogen werden.

Damit Ihr Antrag auf Lieferantenkredit bei TelForceOne S.A. bearbeitet werden kann, sind folgende Unterlagen einzureichen:

Antrag auf Lieferantenkredit auf dem Antragsformular von TelForceOne S.A.

ANTRAG AUF EINRÄUMUNG EINES KREDITLIMITS

Registration documents ­ valid transcript from the National Court Register issued not longer than 3 months ago or certificate of entry in the business activity register (depending on the legal form of a company), Certificate of Tax Identification Number, and REGON Certificate.

List of documents